Job Story - BIM-fähig mit MOBAs 3D Baggersteuerung Xsite PRO

|   Erdbewegung

Tampere baut aktuell ein neues Straßenbahnnetz, um den Bedürfnissen der wachsenden Stadt im Südwesten Finnlands gerecht zu werden. Das große Bauvorhaben, das 2021 abgeschlossen werden soll, ist zu einem beispielhaften infraBIM Pilotprojekt geworden. Modernste Technologien, wie das 3D-Baggersystem Xsite® PRO, spielen eine Schlüsselrolle in diesem besonderen Straßenbahnlinienbau, der hauptsächlich auf Building Information Modeling basiert.

Informationsmodelle, Cloud Services und Maschinensteuerung

Die vom Architekten entworfenen Umsetzungsmodelle des Projektes wurden zunächst in die Projektdatenbank transferiert, wo die Vermesser die Informationen prüfen konnten. Anschließend wurden die Informationen an einen infraBIM-Cloud-Service übertragen, der das Material automatisch mit dem Xsite® PRO 3D Maschinensteuerungssystem synchronisiert. 

Da die drei Abschnitte der Baustelle insgesamt 200 Modelldateien und Dutzende von Hintergrundkarten und Hilfsmaterialien enthielten, musste zu Beginn des Projektes eine übersichtliche Ordnerstruktur im infraBIM Cloud-Service angelegt werden. So überträgt der Vermesser ein aktualisiertes Geländemodell, wenn Änderungen vorliegen, direkt an den infraBIM Cloud-Dienst. Von dort wird es in Echtzeit an die Maschinensteuerungssysteme Xsite® PRO 3D übertragen und unnötige Wartezeiten entfallen.

MOBA Premium Support

Novatron, ein Unternehmen der MOBA-Gruppe in Finnland, unterstützte das Projekt seit dem ersten Tag. Da es sich um ein Pilotprojekt handelt, musste Einiges von Grund auf neu erstellt werden, wie beispielsweise die Vermessungsanweisungen und die Ordnerstrukturen des infraBIM Cloud-Dienstes. Dazu kam eine neue Software ins Spiel. Novatrons BIM-Experten und die Xsite® PRO 3D-Maschinensteuerungssysteme waren dabei eine große Hilfe. So organisierten die Novatron BIM-Experten zu Beginn des Projektes ein Modellierungstraining für die Bediener auf der Baustelle und leiteten im weiteren Verlauf des Projekts Spezifikationen an.

Xsite® PRO 3D – Ergonomie gepaart mit Intelligenz

Teppo Viinikka, Vermessungsingenieur bei VR Track, beschreibt die unvergleichbare Benutzerfreundlichkeit von Xsite®-Maschinensteuerungen als einen bedeutenden Vorteil des Systems: „Man hat einen Bildschirm mit allen wichtigen Daten und somit alles auf einen Blick und kann entsprechend viele Abläufe gleichzeitig abwickeln. Die gesamte Prozesskette wird somit abgedeckt". Er begrüßt auch die Remote-Unterstützung, die schnell Hilfe bietet: "Ich habe mich vor allem am Anfang des Projekts gerne mit dem Support in Verbindung gesetzt, um sicherzustellen, dass ich verstanden habe, wie das System funktioniert. Alle meine Fragen wurden beantwortet, und ich habe das Gefühl, dass die Jungs dort ihre Arbeit wirklich gerne tun. Ich konnte jederzeit auf Unterstützung zählen".

Auf die Frage, welche die entscheidenden Vorzüge des Xsite® PRO 3D-Systems sind, antwortet Viinikka ohne zu zögern: „Effizienter, genauer und schneller." So würde sich das Projekt ohne die Baggersteuerung in die Länge ziehen: einzelne Gelände- und Baumodelle wären nicht kompatibel und Arbeitsfortschritte sowie unvorhergesehene Änderungen des Modells, durch beispielsweise Freilegung von Rohren oder ähnlichen Hindernissen, könnten nicht in Echtzeit dokumentiert werden. Dank der Baggersteuerung werden all diese Prozesse erheblich beschleunigt. „So werden die aktuellen Daten ständig in Echtzeit zwischen Architekten und Standort ausgetauscht", beschreibt Viinikka den großen Vorteil des Systems.

Die digitale Datenerfassung bis hin zur -übermittlung wird auf der modernen Baustelle von morgen immer wichtiger. So beweist diese Job Story, dass eine Investition in BIM-fähige Technologien eine Investition mit Weitsicht ist. Wer heute schon seinen Bagger mit einer zukunftssicheren Xsite® PRO ausrüstet, wird jederzeit auf der vernetzten Baustelle von morgen bestehen. 

infraBIM Zukunft

Weitere Themen und aktuelle Fallstudien zum Thema infraBIM werden vom 6. bis 7. Februar auf der infraBIMopen in Tampere vorgestellt. Der Kongress versammelt Experten aus der ganzen Welt, um zukünftige Entwicklungen gemeinsam zu diskutieren und voranzutreiben.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Veranstaltung: www.infrabimopen.com


zurück zur Übersicht
Xsite PRO 3D excavation control system
3D Baggersteuerung Xsite® PRO für mehr Effizienz
Xsite PRO Panel
Bedieneinheit Xsite PRO